Über die WiWO
Zuhaus bei der Wiwo

DAS SIND WIR

Die Wildauer Wohnungsbaugesellschaft mbH (WiWO)

Die WiWO ist mit einem eigenen Wohnungsbestand von rund 1.900 Wohnungen der größte Wohnungsanbieter in der Gemeinde Wildau. Sie ist am 27. Juni 1991 gegründet worden. Alleiniger Gesellschafter der WiWO ist die Stadt Wildau.

Das Team der WiWO

Link zu den Mitarbeitern und Arbeitsbereichen der WiWO:    » LINK


Zahlen / Fakten

Bestandsübersicht

Anzahl Wohnungen Wohnfläche in m²
eigener Wohnungsbestand 1.868 106.200
Wohngebiet "Schwartzkopff-Siedlung" 830 48.000
Wohngebiet "Bergsiedlung" 174 10.300
Wohngebiet "Stolze-Schrey-Straße" 30 2.300
Wohngebiet "Hückelhovener Ring" 410 23.900
Wohngebiet "Hoherlehme" 424 21.700
Wohneigentumsverwaltung 104 12.200
     
Gewerbe
 

Anzahl
Gewerbeeinheiten

Gewerbefläche
in m²
Gewerbebestand gesamt 59 11.600
Schwartzkopff-Siedlung
"Neue Mitte"
41 4.000
Hückelhovener Ring
"Villa 34"
8 600
Hoherlehme "Fichte 105"
und allgemein
5 500
"Alter Campus" 5 6.700
     
Sonstiges Anzahl  
Stellplätze für PKW 251  
Garagen 14  
Pachtgärten 21  

Flyer der Wohngebiete

Flyer Schwartzkopff-Siedlung    Flyer Bergsiedlung    Flyer Hückelhovener Ring    Flyer Hoherlehme    Flyer Stolze-Schrey-Strasse

Auszeichnungen der Wildauer Wohnungsbaugesellschaft mbH

Für ihre erfolgreiche Arbeit hat die Wildauer Wohnungsbaugesellschaft zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Wildau - ein interessanter Film

WILDAU Film  [LINK]

Das Gebäude der WiWO Verwaltung.

Qualitätssigel für die WiWO  „GEWOHNT GUT“ GEHT IM OKTOBER NACH WILDAU

Deutscher Bauherrenpreis Modernisierung 2011

facebook   twitter   google+

go top